Haftung & Recht

Haftungsrisiken erkennen

Folgen kalkulierbar machen

Jedes Unternehmen ist von eigenen Haftungsrisiken geprägt. Wir beraten Unternehmen unterschiedlichster Branchen und erarbeiten individuelle Lösungen zur Absicherung finanzieller Folgen aufgrund verursachter Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Im Hinblick auf aktuelle Themen wie die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) oder den Einsatz von Drohnen empfiehlt es sich, bestehende Verträge hinsichtlich Aktualitiät und Umfang zu prüfen.

Auch rechtliche Auseinandersetzungen lassen sich oft nicht vermeiden. Ein Rechtsstreit ist mit hohen Kosten verbunden. Mit unseren Rechtsschutzlösungen wird das Kostenrisiko kalkulierbar. Für einige Branchen bieten wir auch Rechtsschutz für vertragliche Streitigkeiten.

Die D&O-Versicherung schützt die Organe von Unternehmen, also z.B. Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichts- oder Verwaltungsräte, vor einer Haftung für Vermögensschäden. Sie deckt die Kosten für die Abwehr von unberechtigten Schadensersatzansprüchen und den Ausgleich von berechtigten Ansprüchen ab. Dabei spielt es keine Rolle, ob gegen den Manager Ansprüche des eigenen Unternehmens (Innenhaftung) oder Ansprüche von Dritten – etwa Wettbewerbern oder Behörden (Außenhaftung) – geltend gemacht werden.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten, Ihren individuellen Versicherungsschutz zu gestalten.

Kontakt:

AM_1_edited_edited_edited_edited.jpg

Adelheid Marscheider
 

Versicherungskauffrau

Geschäftsführerin

Telefon: 09191 7004 21

E-Mail: adelheid.marscheider@marscheider.de

MM_edited_edited.jpg

Michael Marscheider
 

Bachelor of Arts (B.A.), Versicherungswirtschaft

Geschäftsführer

Telefon: 09191 7004 23

E-Mail: michael.marscheider@marscheider.de